01 März 2011

Sensationelles neues Seminarkonzept

In Hannover wird ein sensationelles neues Seminarkonzept umgesetzt. Die Besonderheit an den von Rechtsanwältin Regina Kohn ins Leben gerufenen Veranstaltungen ist, dass die Teilnehmer zusammen mit dem Referenten ein 3-Gänge-Menü kochen.

Das erhöht den Lernerfolg und verbindet die Teilnehmer und den Referenten auf besonders intensive Art. Dabei ist ein versierter Küchenchef, der die Gruppe anleitet, betreut und unjuristische Kochtipps zu der Veranstaltung beiträgt.

Los gehts am 06.04.2011 im LACOCINA in Hannover ab 17.00 Uhr mit dem Thema:

Wenn die Steuerfahndung kommt - Grundregeln für den Steuerbürger und seinen Berater.

Referent: Dr. Rolf Schwedhelm, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht aus Köln

Anmeldung hier, aber schnell, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


DEIN RECHT IST MEIN JOB
STRAFJURIST, bundesweite Strafverteidigung
JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Kommentare:

Carsten R. Hoenig hat gesagt…

"Kochkenntnisse sind nicht erforderlich!"

Oha, wenn das mal gutgeht. ;-)

Werner Siebers hat gesagt…

@Carsten

Son alten Salat zu putzen wird ja wohl noch jemand hinbekommen ;-)

kj hat gesagt…

So sieht also ein Nachweis der jährlichen Fortbildung für einen Fachanwalt für Steuerrecht nach § 15 FAO aus.

Am Ende wird ein Skript verteilt in dem das drin steht, was eh jeder Jurist weiß oder schnellen Blick ins Gesetz oder bei Google erfahren kann und "Bing" ist der Nachweis nach 15 FAO für den Fachanwalt erbracht.

Ist doch auch ein Guttemberg oder?

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de