27 Mai 2011

Streckbank für unbelehrbare Anwälte

In einem Gerichtssaal im Amtsgericht in Oschersleben sah ich ein Gerät größeren Ausmaßes, dessen Sinn und Funktion mir nicht sofort klar wurde:



Ich fragte deshalb die gerade den Saal betretende Richterin, was das denn sei, die mir kurz, trocken und zunächst ernst antwortete:

Das ist eine Streckbank für unbelehrbare Anwälte!

Kurz darauf erklärte sie mir dann, nun nicht mehr so ernst, worum es sich tatsächlich handelt, jedenfalls nicht um eine solche Streckbank.

DEIN RECHT IST MEIN JOB
STRAFJURIST, bundesweite Strafverteidigung

Kommentare:

Andreas Neuber hat gesagt…

Und........ ???
Was soll das sein ?

Wahrheitsunterstützungsgerät ?

Dr. Nozar, Rechtsanwalt hat gesagt…

da war ich schon. Das ist die Anklagebank. Der Richter hat eine Fernbedienung unter dem Tisch und kann dann langsam steigernd - sagen wir mal - Wirbelsäulenunterstützend eingreifen. Der Wahrheit wegen.

Anonym hat gesagt…

Deflor-Chair?

Carsten R. Hoenig hat gesagt…

Staubsauger!

Anonym hat gesagt…

Treppenmofa für Rollstühle?

Werner Siebers hat gesagt…

Bingo!

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de