13 Juli 2010

Die Kronlüge hat mir schon oft geholfen


Der BTM-abhängige Mandant ist hochzufrieden mit "seiner Justiz", wie er die nennt, die in der Vergangenheit immer mal wieder über sein Schicksal entscheiden durften.

Er berichtet mir, dass er schon bei den ersten Vernehmungen durch die Polizei, wenn er wieder mal erwischt wurde, genau spürt, wann welcher Beamter was hören will, damit der Mandant sein Fell retten kann.

Noch schöner sei es allerdings, wenn die sachbearbeitenden BTM-Staatsanwälte direkt tätig werden und selbst vernehmen oder bei den Vernehmungen anwesend sind. Der Mandant:

Die sind so blauäugig und realitätsfern, denen kann man fast jeden Bären aufbinden, Hauptsache die hören, was sie hören wollen. Die machen Dich zum Kronzeugen, dann hat mir die Kronlüge schon oft geholfen. Und Ruck-Zuck war ich wieder draußen, an der Wahrheit sind die überhaupt nicht interessiert, Hauptsache, wie haben wieder was zu jagen.

Ich neige nicht dazu, den Mandanten, was diese Aussage angeht, für einen Aufschneider zu halten.


DEIN RECHT IST MEIN JOB
STRAFJURIST, bundesweite Strafverteidigung
JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich neige auch dazu.

Kürzlich erzählte ein Zeuge - nach seiner Aburteilung - in der HV gegen meinen Mandanten, wie er vom LKA genötigt wurde, immer größere Mengen zu benennen und immer mehr Menschen reinzureißen...geglaubt hats ihm niemand außer mir und dem Mandanten...

Anonym hat gesagt…

Die Naivität von Staatsanwälten und Richtern in diesem Bereich ist kaum zu überbieten. Dem zum Kronzeugen gealdelten drogensüchtige Drogenhändler, den, wenn er zugunsten des Angeklagten aussagte, nicht ein Wort geglaubt würde, gilt plötzlich als Inbegriff der Glaubwürdigkeit.

In der Tat entspricht es allen Befunden der wissenschaftlichen Beweislehre, daß ein Drogensüchtiger nach Jahren auf das Gramm genau sagen kann, wem er was an welchem Tag verkauft haben will...

Wenn Einwände gegen die Bekundungen eines Kronzeugen auch noch mit der Gegenfrage "Weshalb sollte der Zeuge lügen? Er hat doch nichts mehr zu befürchten" gekontert werden, zweifele ich am Verstand der zuständigen Justizbediensteten

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de