25 Juli 2010

Weinverkauf im Amtsgericht?

Ich weiß nicht genau, was es ist, ich habe es nicht probiert. Der Name kommt mir irgendwie verdächtig vor:



DEIN RECHT IST MEIN JOB
STRAFJURIST, bundesweite Strafverteidigung
JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Leider ist es nur "spritzig frisches Mineralwasser aus der Tönissteiner Quelle".

Wäre ja auch zu schön gewesen. :)

Anonym hat gesagt…

Ist ein im nördlichen Rheinland-Pfalz und in Süd- und Ostwestfalen sehr beliebtes Mineralwasser. Mein ganzer Schrank ist voll mit Gläsern von denen, da es jahrelang bei jeder Kiste Wasser ein Glas gratis dabei gab.

Hans-Werner hat gesagt…

Bei uns in Göttingen würde ich mich (normalerweise als Zuschauer) auch freuen, wenn wie im Regionalzug mal ein Wachtmeister mit nem Bauchladen und kleinen Erfrischungen und Stärkungen vorbei schauen würde - und zu besseren Preisen als bei der Bahn scheint das ja auch möglich zu sein :-)

Bei Wein würde mich der Preis aber etwas skeptisch machen...

Lore hat gesagt…

Bester Gänsewein!

Wonne hat gesagt…

"Privatverkauf ohne Gewährleistung und ohne Garantie nach neuem EU-Recht!!!!!"

Anonym hat gesagt…

Nanu, keine Links auf andere Blogs zwecks Quotenverbesserung? ;-)

Anonym hat gesagt…

Nanu, keine Links auf andere Blogs zwecks Quotenverbesserung? ;-)

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de