24 November 2007

Anwälte und Lehrer

Bisher fand ich den Spruch über Lehrer als Mandant: Wer vormittags Recht hat hat nachmittags auch Recht! ganz passend.

Heute lerne ich einen auch nicht schlechten:

Jede Kanzlei verträgt nur einen Lehrer als Mandanten, danach muss nachgerechnet werden, ob die Kanzlei noch wirtschaftlich zu führen ist.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wenn dann dazu noch ein Ingenieur kommt, wird es stressig.

Aber wie sagte ein "Grüner" so richtig :" Politisch inkorrekt, aber wahr !"

Anonym hat gesagt…

Wenn's 'n Mathe-Lehrer ist, kann man den ja gleich fragen.

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de