29 November 2007

Die Beste Krankheit taugt nichts

Vor zehn Jahren habe ich mir vor dem Landgericht in Hildesheim die linke Achillessehne abgerissen. Deshalb weiß ich, was jetzt auf mich zukommt, nachdem ich mir heute morgen die rechte angerissen habe und nun mit einem unförmigen Heil- und Stützschuh und Krücken herumlaufe.

Vor allem auf das Schlafen mit dem Schuh freue ich schon diebisch.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

dann trotzdem mal gute Besserung.

RA Munzinger hat gesagt…

Bei Fußschmerzen kann man wenigstens noch die Zähne zusammenbeißen.

Gute Besserung aus dem Südwesten des Erfassungsstaates.

Anonym hat gesagt…

"Diebisch" im Sinne von "könnte mir gestohlen bleiben", nehme ich an? Ich wünsche baldigen Diebstahl, äh, baldige Genesung!

Anonym hat gesagt…

...aber schön zu lesen, das es RA zu geben scheint, die sich vor die Beine ausreißen --- Gute Besserung

Anonym hat gesagt…

sonn schaaß.

bessernse sich!

.~.

Anonym hat gesagt…

Da hätten Sie mal besser nicht die bequemen Latschen versteigern sollen. Das von das...

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de