01 August 2010

Gewitter über dem Kopf von Andreas Dieler - Toskana 6.


Es gibt Menschen, die lassen ihre Wünsche erahnen, denen ist es vornehm peinlich, überhaupt einen Wunsch zu artikulieren. Dann gibt es Menschen, die sprechen ihre Wünsche höflich aus, dann wieder welche, die fordern, und andere, die unangenehm und aufdringlich betteln.

Zu den letzteren gehört offensichtlich auch diese Handschelle, die aus diesem Grunde zwar einerseits ein wenig bekommt, was sie verlangt - natürlich ein Bild aus der Toskana -, aber ein solches, das nur ihr angemessen ist.


Wobei ich dem Kollegen Burhoff natürlich dankbar bin, dass er an der einen, dieser, jener, solcher und anderer Stelle die Fotosucht der verteilten Kollegen mitbedient.

Und Jens Glaser habe ich natürlich auch nicht vergessen, wartet es ab, die Quälerei ist noch nicht vorbei..

DEIN RECHT IST MEIN JOB
STRAFJURIST, bundesweite Strafverteidigung

Kommentare:

Detlef Burhoff hat gesagt…

im Moment ist es ja ein wenig locker, da kann man ja so was auch mal machen, muss ja mal möglich sein im täglichen Einerlei und "Ernst des Alltags". Wir können ja nicht immer nur "kachelmannen". Schöne Tage noch mit hoffentlich besserem Wetter als derzeit hier.

RAinBraun hat gesagt…

@Werner Siebers
Ein sehr gutes Foto, Respekt!
@Detlef Burhoff
Genau. Ich dachte auch schon an eine Reihe "Sommerliche Kochrezepte - Gerichtskantine muss nicht sein".
;-)

Werner Siebers hat gesagt…

@Detlef Burhoff
29 Grad, dabei nicht schwül, strahlend blauer Himmel - schöner geht's kaum. Danke der Nachfrage und schönen Sonntag noch!

@RainBraun

Danke, ich übe noch.

Anonym hat gesagt…

Das ist jetzt aber Zufall, dass das Bild an einen "Effe" erinnert, oder?

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de