28 November 2008

Griechen zu klein für pariser Pariser

Dass Pariser für Pariser jetzt in Sportstätten bereitgehalten werden, wurde bereits berichtet. Nun hat sich herausgestellt, dass diese Sportstätten, also jedenfalls die bereitgehaltenen Spaßtüten dort, für Griechen möglicherweise ungeeignet weil zu groß sein könnten.
Europäische Penisgrößenstudie: Franzosen haben was in den Hosen und Griechen kommen zu kurz

10477 Männer aus 25 europäischen Ländern wurden unterhalb der Gürtellinie vermessen, und die Ergebnisse werden nun vom Auftraggeber der Studie, dem Institut für Kondom-Beratung, präsentiert.

Laut Studie haben die französischen Männer bei den Ergebnissen sowohl bei der Länge als auch bei der Dicke die Nase vorn.

So kommt ein durchschnittlicher Franzose auf eine Penislänge von 15,48 Zentimetern und auf einen Umfang von 13,63 Zentimetern. Bei griechischen Männern dagegen waren die Werte deutlich niedriger. Sie erreichten einen Durchschnitt von 12,18 Zentimetern Länge und einen Umfang von 10,19 Zentimetern.
Quelle: schlaunews

Homepage

Kommentare:

RA JM hat gesagt…

Pffffftt - You really did it!

Steffen hat gesagt…

Da ist wohl beim Umfang das Komma verruscht. Ansonsten tragen die alle riesige Konservendosen in der Hose.

Anonym hat gesagt…

Aus meiner Sicht ist das Komma garantiert nicht verrutscht - Steffen scheint nur recht gering bestückt oder Umfang mit Radius verwechselt zu haben.
(Umfang = Durchmesser(=2* Radius)*PI)

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de