20 Januar 2009

McFick heißt wieder Amnesia

Ein recht pikanter Namensstreit hat jetzt sein Ende gefunden.
McFick gibt es nicht mehr, das Bordell am Westring heißt jetzt wieder Amnesia. Hat McFit mit seinen Anwälten Erfolg gegen die "Konkurrenz" gehabt?

Björn Köllen, Pressesprecher von McFit, wusste selbst noch nicht von seinem Glück, dass „unsere Konkurrenz“ McFick sich offenbar wieder Amnesia nennt. „Das ist mir neu.“

Ob die Re-Umbenennung auf das Bestreben der Anwälte der Berliner Fitnesskette zurückzuführen sei, weiß Köllen nicht. „Keine Ahnung. Ich weiß nur, dass unsere Anwälte an der Sache dran sind.“
Quelle: ruhrnachrichten

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Amnesie (von griech. a „ohne, nicht“ und mnesis „Erinnerung“) bezeichnet eine Form der Gedächtnisstörung für zeitliche oder inhaltliche Erinnerungen" - sagt Wikipedia. ;-)

Anonym hat gesagt…

Endlich wieder Neuigkeiten von Porno-Siebert!

Ich will mehr von Lehrerinnensex und abgeschnittenen Penissen hören!

Werner Siebers hat gesagt…

Siebers bitte, nicht Siebert, so viel Zeit muss sein.

Aber sonst versuche ich natürlich alles, für meine Fans die richtigen Themen zu finden und das unterirdische Niveau zu halten, obwohl, zugegeben, dieses Unterfangen an manchen Tagen sehr anstrengend ist.

Aber: es wird mir gelingen, das verspreche ich!

Und an dem nächsten abgeschnittenen Penis und der nächsten öffentlich einen Vogel zeigenden Rechtsanwältin bin ich dran. Keine Angst, es geht weiter.

doppelfish hat gesagt…

Bin ich eigentlich der einzige, der den zweitletzten Satz gerade eben erst mal flasch verstanden hat?

Aua. Auweiha.

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de