13 Januar 2009

Mit 222 in den Flitzer-Blitzer

Ich kann das gut nachvollziehen. Bei der Geschwindigkeit bin ich auch immer abgelenkt, wegen schalten und so. Beim Auto vom 5ten in den 6ten und beim Motorrad vom 4ten in den 5ten. Kann man schon mal so einen Flitzer-Blitzer übersehen, blöd aber Pech!
Mit einem Tempo von mehr als 220 Stundenkilometern ist auf der Autobahn A 9 bei Dessau ein Autofahrer geblitzt worden. Das Fahrzeug war am Montag zwischen den Anschlussstellen Vockerode und Dessau- Ost statt der erlaubten 120 mit 222 Kilometer pro Stunde über die Autobahn gefahren, wie die Autobahnpolizei am Dienstag mitteilte. Dem Fahrer drohen neben einem Bußgeld vier Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot. Während der mehrstündigen Kontrolle waren von knapp 4000 kontrollierten Fahrzeugen 163 zu schnell.
Quelle: ddp

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,

was für eine Pipifax-Strafe...

Gruß
Andreas

Anonym hat gesagt…

Es soll Berliner Kollegen geben, die sich über solche Schnellfahrer doch sehr freuen und das auch ganz normal finden ;-)

Agadius hat gesagt…

Hmmm.....

Immerhin waren "nur" 4 % zu schnell.

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de