29 Mai 2010

Cooler Staatsanwalt

Ich habe es ihm versprochen, ich nenne seinen Namen nicht und auch nicht die Staatsanwaltschaft, der er angehört.

Sein Vor-Vorgänger hatte mit mir persönlich in einem ausführlichen Gespräch erörtert, dass er das Verfahren gegen meinen Mandanten einstellen werde, wenn mein Mandant den Schaden reguliert.

Der zahlte, ich reichte den Beleg ein, schickte den zur Staatsanwaltschaft. Dort war aber jetzt nicht mehr der Vor-Vorgänger zuständig sondern der Vorgänger; und der teilte mir mit, dass "es ihn nicht interessiere, was sein Vorgänger versprochen habe" und kündigte die Anklageerhebung an.

Dieser Mensch hatte in dem Moment zwei neue Freunde fürs Leben gefunden, meinen Mandanten und mich.

Glücklicherweise wechselte dieser schneidige Ignorant bald das Dezernat, so dass ich es nun mit dessen Nachfolger zu tun hatte.

Dem erzählte ich von der Geschichte und davon, was ich von seinem Vorgänger halte. Was mir dieser Staatsanwalt dann erzählte, was er von seinem Kollegen hält, vergesse ich an dieser Stelle.

Jedenfalls meinte er: Eine Behörde ein Wort: ich stelle das jetzt ein.

Cool und fair - und wenn ich mit seinem Vorgänger zu tun habe, weiß ich, wie ich mit dem umzugehen habe. Das gefällt mir besser als ihm.

DEIN RECHT IST MEIN JOB
STRAFJURIST, bundesweite Strafverteidigung
JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schade, dass ein Staatsanwalt mit Arsch in der Hose scheinbar anonym bleiben muss, wenn er in seiner Behörde noch weiter kommen will.

kj hat gesagt…

Man muss das differenzierter sehen. Wenn die Verabredung irgendwie vertretbar ist, dann sollte man sich auch als Nachfolger danach halten. Im Osten beruhen solche Verabredungen zwischen Verteidigung und Staatsanwaltschaft aber oft auf alte Seilschaften, da kauft sich z.b ein Unternehmer für Peanuts frei, während eine Arbeitslose für die Beteiligung an der gleichen Straftat hart verfolgt wird. Erst mit entsprechendem Pflichtverteidiger erhält die Arbeitslose dann den gleichen Gnadenerweis. Damit will ich aber nicht unterstellen, dass vorliegender Fall auf Seilschaft beruht.

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de