07 Dezember 2008

Mafia als Kinomagnet

Befriedigung der Sensationsgier oder Dokumentation des Bösen, man mag es nennen wie man will, eingeschlagen hat der Mafia-Film auch bei den Kritikern in selten beeindruckender Weise.
Der italienische Film «Gomorrha» hat bei den Europäischen Filmpreisen in Kopenhagen regelrecht abgeräumt. Der Streifen über die Mafia in Neapel gewann fünf der insgesamt 15 Preise, unter anderem den als bester europäischer Film 2008. Außerdem wurden Matteo Garrone als bester Regisseur und Toni Servillo als bester Schauspieler ausgezeichnet.
Quelle: dpa

Homepage


Der Weg zu Ihrem Anwalt

1 Kommentar:

Carsten R. Hoenig hat gesagt…

Operation Gomorrha war der militärische Codename für eine Serie von Luftangriffen, die von der Royal Air Force im Zweiten Weltkrieg ab Ende Juli im Jahre 1943 auf Hamburg ausgeführt wurden. Es waren die damals schwersten Angriffe in der Geschichte des Luftkrieges.

Quelle: Wikipedia

 

kostenloser Counter

XING frisch gebloggt Newstin Piratenblogger Blog Top Liste - by TopBlogs.de